Hier entsteht eine Rubrik - Wissenschaft & Osteopathie

Ohne einen Wirksamkeitsnachweis für das Berufsbild Osteopathie wird eine Anerkennung des Berufsbildes schwer. Das kritische hinterfragen und reflektieren der eigenen Arbeit gehört in unserer Praxis zum Alltag. Die Frage ob man bei einem Beschwerdebild die beste Lösung für den Patienten hat oder ob eine Zusammenarbeit mit anderen Disziplinen notwendig wird, helfen die beste Therapiezusammen zustellen. Aus der eigenen Erfahrung am Patienten dann mittels klinischer Studien den Erfolg einer Therapie zu prüfen, ist zwar nicht lukrativ, aber elementar für den Beruf. Seit 2006 engagieren wir uns im Rahmen der Osteopathie für die Forschung und möchten hier für Interessierte eine Plattform bilden.